G20 BK Erreichbarkeit

Juni 2017

Servicehinweise und Verkehrsempfehlungen über interaktive Karten

BRAHMS KONTOR erreichen während G20-Gipfel

Zum G 20-Gipfel vom 7. bis 8. Juli werden die Staats- und Regierungschefs der bedeutendsten Nationen in Hamburg zusammenkommen. Neben der Elbphilharmonie ist der Bereich rund um die Messehallen als Sicherheitszone deklariert, ebenso kann es im Innenstadtbereich zu kurzfristigen Sperrungen kommen. Da das BRAHMS KONTOR zwischen Messe und Innenstadt liegt, gibt es hier wichtige Service-Hinweise für alle, die zum Arbeitsplatz fahren oder z. B. Karten im Ticketkontor erwerben möchten.
Es wird unbedingt empfohlen, den PKW zuhause lassen und auf öffentliche Verkehrsmittel auszuweichen. Um die Mobilität in der Stadt für alle Hamburger auch an den Gipfeltagen sicherzustellen, wird ein Sonderfahrplan eingesetzt. Dieser gilt vom 6. Juli, 12.00 Uhr, bis 8. Juli, 20.00 Uhr. Das Verkehrskonzept setzt auf U- und S-Bahnen, die alle regulär fahren bzw. noch verstärkt werden. Allerdings kann gerade die U-Bahn-Haltestelle „Messehallen“ zeitweilig gesperrt sein, daher besser die Haltestelle „Gänsemarkt“ nutzen. Wer sich aktuell erkundigen möchte, nutzt die interaktiven Karten, die im Internet zur Verfügung gestellt werden.

In der Innenstadt fahren keine Busse während dieser Tage, ein Umstieg auf U-Bahnen ist an verschiedenen Punkten möglich. Hier eine Information über die betroffenen Linien.

 
Letzte Aktualisierung 04.07.2017 von ibolotina

Servicenavigation